19.07.2019 | Die „Handwerker“ im Haus!

Stühlerücken in den Fraktionsbüros: Da wir uns nach der vergangenen Wahl personell vergrößert haben, stehen einige Umbauarbeiten in unseren Büroräumen an. Dabei leistet uns der fraktionseigene Schraubenzieher sehr gute Dienste, auch wenn es sich wohl um eines der kleinsten Exemplare der Welt handelt.

Weiterlesen »

18.07.2019 | Einbürgerungsfeier im Rathausfestsaal

Einmal pro Monat veranstaltet die Landeshauptstadt Saarbrücken eine Einbürgerungsfeier für Menschen, die sich entschieden haben, die deutsche Staatsbürgerschaft anzunehmen. Während der Feier wird den „neuen“ Staatsbürger*innen ihre Einbürgerungsurkunde überreicht und sie sprechen das Bekenntnis zum Grundgesetz. Bei der heutigen Feier sind von den Saarbrücker Grünen (im Bild von links nach rechts) unser Mitglied im Bezirksrat Dudweiler und erster Beigeordneter, Karsten Schade, unser Stadtverordneter Thomas Brass, unser Mitglied im Bezirksrat Mitte, Klara Sendelbach, sowie unsere Stadtverordneten Claus Schrick und Sandra Steinmetz mit dabei.

Weiterlesen »

15.07.2019 | Umweltfreundliche Mobilität mit Leihsystemen für E-Bikes und E-Scooter stärken

Die Grünen im Stadtrat begrüßen die Planungen der Stadt für ein Leihsystem für E-Tretroller und erwarten, dass dieses baldmöglichst eingeführt wird. Gleiches sollte für ein städtisches Fahrrad-Leihsystem gelten. Wünschenswert wäre außerdem eine Leihmöglichkeit für Elektro-Sitzroller. Dies seien wichtige Maßnahmen, um den Bürger*innen den Umstieg auf umweltfreundliche Verkehrsmittel zu erleichtern.

Weiterlesen »

14.07.2019 | Saarbrücker Grüne geschlossen für eine humanitäre Flüchtlingspolitik

Alle Fraktionen von Bündnis 90/Die Grünen in den vier Saarbrücker Bezirksräten sowie die Vorsitzenden der Ortsverbände Mitte, Dudweiler und West stellen sich in der Frage der kommunalen Flüchtlingspolitik geschlossen hinter ihre Stadtratsfraktion, die zusammen mit allen anderen demokratischen Fraktionen den Beschluss gefasst hat, Saarbrücken zum sicheren Hafen zu machen und Seenotgeretteten Hilfe anzubieten. Sie distanzieren sich in dieser Frage vom Ortsverband Saarbrücken-Halberg, der diesen Beschluss nun beanstandet hat. Dies stellt eine Minderheitenmeinung bei den Grünen in Saarbrücken dar.

Weiterlesen »