Podiumsdiskussion am 12.11.2018 | Wege aus der Plastik-Flut. Für ein sauberes Saarbrücken

Weltweit gelangen bis zu 12,7 Millionen Tonnen Plastik jährlich in die Weltmeere – mit verheerenden Folgen für unser Ökosystem. Doch wie können wir die Plastikflut eindämmen? Welche Möglichkeiten der Plastikvermeidung hat jeder einzelne? Was können Industrie, Einzelhandel, Gastronomie und Einrichtungen wie Schulen und Kitas beitragen? Und welche Rahmenbedingungen muss die Politik setzen, um der inflationären Plastikproduktion einen Riegel vorzuschieben und echtes Recycling zu fördern?

Das wollen wir mit Ihnen am 12. November diskutieren. Dr. Frauke Bagusche (Meeresbiologin und Buchautorin) wird zu Beginn der Veranstaltung einen Fachvortrag zur Plastik-Problematik halten. An der anschließenden Podiumsdiskussion nehmen außerdem teil: Birgit Kloeber (Inhaberin ‚Unverpackt Saarbrücken‘), Bernd Selzner (Werkleiter Zentraler Kommunaler Entsorgungsbetrieb Saarbrücken), Dr. Bertram Schmitz (Polymer-Chemiker).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Verwandte Artikel