Saarbahn Johanniskirche

18.10.2017 | SaarVV Umwelttag: Grüne Stadtratsfraktion ruft zur Teilnahme auf

Saarbahn Johanniskirche

Saarbrücken,18.10.2017. Morgen haben die Saarbrücker Bürger*innen die Möglichkeit, den saarländischen ÖPNV gratis zu testen.
Im Rahmen des saarVV-Umwelttages erhalten alle interessierten Personen ab 18 Jahren eine kostenfreie “Umweltkarte”. Mit dieser Karte darf am Umwelttag nach Lust und Laune im gesamten landesweiten ÖPNV-Netz Bus und Bahn gefahren werden. 

„Der Riesenvorteil der Aktion ist, dass die Saarländer erleben können wie einfach es ist, wenn man lediglich in den Bus einsteigt – ohne darüber nachzudenken, welches Ticket man braucht. Von früh Morgens bis zum Betriebsschluss können alle interessierte Bürger*innen alle öffentlichen Verkehrsmittel im Saarland gratis nutzen. Sie müssen nur einfach und bequem aus dem Internet ihr Ticket ausdrucken. Die Staus der letzten Tagen, aber auch der tägliche Stau auf der A620 wird hoffentlich selbst den größten ÖPNV-Muffel in Versuchung führen, morgen den Weg zur Arbeit mit Bus oder Zug zurückzulegen.“, erklärt Torsten Reif, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion.

Die Saarbrücker Stadtratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen unterstützt die Idee und ruft alle Bürger*innen zur Teilnahme auf.
„Am morgigen Donnerstag sollten möglichst viele Menschen das Auto stehen lassen und Bus und Bahn benutzen. Die Umweltkarte ist eine tolle Initiative, die wir sehr begrüßen“, so Torsten Reif abschließend.

Verwandte Artikel