10.10.2014 | Saarbrücker Grüne genehmigen Rot-Rot-Grüne Koalition in der Landeshauptstadt

 

Saarbrücken, 10.10.2014. Die Mitglieder der grünen Saarbrücker Ortsverbände haben im Rahmen ihrer gestrigen Mitgliederversammlung die Unterzeichnung des rot-rot-grünen Koalitionsvertrages für den Stadtrat genehmigt. Nach einer gut zweistündigen themenorientierten Debatte wurde der Vertrag mit nur einer Gegenstimme und zwei Enthaltungen angenommen.

Der Vorsitzende der Stadtratsfraktion, Timo Lehberger, erklärt hierzu: 

„Wir freuen uns, dass uns die Mitglieder der Saarbrücker Grünen mit ihrem Votum die Möglichkeit gegeben haben, die erfolgreiche rot-rot-grüne Zusammenarbeit auch in dieser Legislatur in Form einer Koalition fortzusetzen. Das vielfältige Feedback der Mitglieder, das wir in der Debatte erfahren haben, werden wir gerne annehmen und in unsere Zusammenarbeit mit den Partnern einfließen lassen. Das deutliche Ergebnis der Abstimmung unterstreicht die Leistung unserer Verhandlungsgruppe, die dafür gesorgt hat, dass der Koalitionsvertrag erkennbar eine grüne Handschrift trägt.“

Verwandte Artikel