25.01.2007 | Grüne veranstalten Anhörung zur Liniennetzoptimierung

Die Grünen im Saarbrücker Stadtrat laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, 31. Januar 2007, zu einer Anhörung zur Liniennetzoptimierung ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Galerie im Filmhaus in der Mainzer Straße 8.

Referieren wird der unabhängige Verkehrsexperte Markus Philipp, der sich im Auftrag der Grünen die Vorschläge der Nahverkehrsbetriebe angeschaut hat. Von grüner Seite wird der verkehrspolitische Sprecher Guido Vogel den Bürgerinnen und Bürgern für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen.

„Es geht uns darum, mit den BürgerInnen ins Gespräch zu kommen und ihre Wünsche und Anliegen aufzunehmen und an die Verantwortlichen weiterzugeben. Wir haben frühzeitig unsere Kritik an der Liniennetzoptimierung geäußert und dadurch viele Steine ins Rollen gebracht. Aufgrund des berechtigten Protestes der BürgerInnen hat sich zwar einiges bewegt, dennoch gibt es auch noch einige Probleme bei der Liniennetzoptimierung“, so Vogel.

Verwandte Artikel