17.01.2007 | Endlich eine Heimat für die Hurricanes

Grüne freuen sich über Pachtvertrag der American Footballer

Die Grünen im Stadtrat begrüßen es, dass die Saarland Hurricanes nach jahrelanger Suche endlich eine feste Trainingsstätte gefunden haben. Zwischen der Stadt Saarbrücken, vertreten durch die Gesellschaft für Innovation und Unternehmensförderung und den Saarland Hurricanes wurde ein 30-jähriger Pachtvertrag über das Gelände an der Jakobshütte in Burbach geschlossen.

Die sportpolitische Sprecherin Karin Burkart erklärt dazu: „Nun haben die American Footballer endlich die Möglichkeit zu festen Zeiten und unter guten Bedingungen zu trainieren sowie ein Vereinsleben zu entwickeln. Dafür haben wir uns im Sportausschuss immer wieder eingesetzt und dafür gesorgt, dass Vertreter der Saarland Hurricanes ein Rederecht erhielten, um ihre Probleme zu schildern.“

Die Grünen hoffen, dass die Hurricanes es nun mit der Unterstützung der Sportplanungskommission und der Stadt Saarbrücken schaffen, den Hartplatz schnellstmöglich in Eigenregie in einen Rasenplatz umzuwandeln.

Verwandte Artikel