29.06.2004 | Grüne starten mit starker Doppelspitze und neuem Team in die 5. Amtszeit

Claudia Willger-Lambert und Thomas Brück sind einstimmig als neue Fraktionsvorsitzende der Grünen im Saarbrücker Stadtrat gewählt. Damit haben die Grünen auch in der Stadtratsfraktion wieder eine Doppelspitze. „Die Doppelspitze steht in grüner Tradition und hat sich auf Landes- und Bundesebene in unterschiedlichen Konstellationen bestens bewährt. Deshalb haben wir uns auch auf kommunaler Ebene wieder dafür entschieden“, so das Führungsduo, das zuvor als Spitzendkandidaten gemeinsam den Wahlkampf bestritten hatte. „Dabei hatten wir Gelegenheit, unsere Ideen auszutauschen und zu bündeln und haben festgestellt, dass wir uns von unseren Fähigkeiten her optimal ergänzen“, so Willger-Lambert und Brück. Zugleich trage die Doppelspitze einer guten Mischung aus „alt“ und „neu“ Rechnung und stehe für den „Generationswechsel“ der Grünen. Willger-Lambert war insgesamt bereits 10 Jahre für die Grünen im Saarbrücker Stadtrat während es für Brück die erste Amtszeit ist. Mit Marcus Bitterlich, Karin Burkart, Guido Vogel und Karl-Heinz Guggenberger sind vier weitere „neue“ PolitikerInnen im 7-köpfigen Team. Gabriele Bozok hat die Grünen insgesamt 7 Jahre lang im Stadtrat vertreten. Mit der Doppelspitze werde auch die Geschlechtergerechtigkeit, für die sich die Grünen seit ihrer Gründung nachdrücklich einsetzen, nach außen transportiert. „Macht und Verantwortung wird bei den Grünen gerecht zwischen Frauen und Männern aufgeteilt. Wir werden weiterhin dafür kämpfen, dieses Ziel auch gesamtgesellschaftlich umzusetzen“, so die neuen Fraktionsspitzen.

Verwandte Artikel