04.05.2018 | Fraktion Inside: Für die Wissenschaft

Freitag, 04.05.2018, 11 Uhr: „Sample‘ das Saarland“ – Mikrobielle Schätze aus dem Boden. Unter diesem Motto hat das Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung (HIPS) in Saarbrücken zu einer Mitmach-Aktion aufgerufen. Interessierte erhalten ein Sammel-Kit, mit dem sie Bodenproben – zum Beispiel aus dem Garten oder Wald – nehmen und an das HIPS zurücksenden können. Die in den Proben enthaltenen Bakterien bilden Naturstoffe, aus denen die Forscher*innen wiederum neue Medikamente entwickeln wollen. Ein spannendes Projekt, an dem wir gerne teilnehmen. Auf die Ergebnisse sind wir schon gespannt… 

Verwandte Artikel