Timo Lehberger

07.01.2015 | Saarbrücken solidarisch – Gemeinsam gegen Irrglauben, Verdummung und Hetze

Timo LehbergerSaarbrücken, 07.01.2015. Die Grüne Stadtratsfraktion in Saarbrücken ruft alle Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme an der für kommenden Montag (12.01.2015 / 17:30 Uhr / ab Ludwigskirche) angekündigten Demonstration des Bündnisses “Bunt statt Braun”  auf.  Hierzu erklärt der Fraktionsvorsitzende Timo Lehberger:

“Die Saarbrückerinnen und Saarbrücker haben am kommenden Montag die Chance ein starkes Zeichen gegen Irrglauben, Verdummung, Rassismus und Hetze zu setzen und offen Farbe zu bekennen. Wir dürfen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus unter dem Deckmantel der freien Meinungsäußerung in Saarbrücken keinen Platz bieten!

Die unzähligen Unterstützer des Bündnisses ´Bunt statt Braun´ werden verdeutlichen, dass die so genannten Saargida für ihre abstrusen Überfremdungsängste keine breite Unterstützung in der Bevölkerung findet, sondern sich die überwältigende Mehrheit für eine weltoffene, multikulturelle und lebenswerte Landeshauptstadt ausspricht.

Uns Grünen ist der offene Dialog der Kulturen, die Solidarität und der Einsatz für die Rechte von Flüchtlingen ein Kernanliegen. Daher rufen wir alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, mit ihrer Teilnahme an der Demonstration für Verständigung, Menschenrechte und Demokratie am kommenden Montag dafür zu sorgen, dass Saarbrücken ein Stück bunter statt brauner wird.”

Weitere Informationen zur Demo unter: http://bunt-statt-braun.jimdo.com/http://gruenlink.de/vf6 und im Infoflyer.

 

Verwandte Artikel