17.03.2014 | Begehung der ehemaligen C&A Immobilie

Orientiert an den Vorbildern genossenschaftlich strukturierter Unternehmen und Märkte entwickelt die in Gründung befindliche Genossenschaft ReVita zurzeit ein Modell, um den Leerstand von Gewerbeflächen in Saarbrücken zu beheben und diese durch neue Inhalte nachhaltig wiederzubeleben. Im Rahmen einer Begehung stellte die Projektgruppe ihre Pläne für das leerstehende ehemalige Bekleidungshaus C&A an der Ecke Kaiser- und Viktoriastraße in Saarbrücken vor. Von Seiten der Grünen Stadtratsfraktion nahmen an der äußerst interessanten Veranstaltung unser Fraktionsvorsitzender Timo Lehberger und unser Fraktionsgeschäftsführer Martin Altehage teil.